Wenn wir das Wunder einer einzigen Blume klar sehen könnten, würde sich unser ganzes Leben ändern.

                                                                                                                                         ( Buddha)

REIKI

REIKI - übersetzt aus dem Japanischen - bedeutet die universelle Lebensenergie ( rei = universal, ki = Lebenskraft).

Bei der Anwendung lasse ich als Praktizierende diese Energie durch die Hände fließen, so dass alle Energiezentren des Körpers des Empfängers versorgt werden.

REIKI regt die Selbstheilungskräfte im Menschen an und fördert das persönliche Wachstum. REIKI wirkt auf der körperlichen, emotionalen, mentalen und spirituellen Ebene. Die Sitzungen wirken sanft und wohltuend. Es geht um eine tiefe und regenerierende Entspannung.

REIKI wurde Ende des 19. Jahrhunderts vom Japaner Dr. Mikao Usui wiederentdeckt. Seitdem hat es sich auf der ganzen Welt verbreitet und wird von vielen Menschen praktiziert.  U.a. auch in Krankenhäusern - wie z.B. in USA, Spanien, Italien und Deutschland (siehe Unfallkrankenhaus in Berlin-Marzahn) - wird REIKI als Therapie der komplementären und alternativen Medizin eingesetzt. REIKI ist von WHO (Weltgesundheitsorganisation) als alternative Therapie anerkannt.

 

ANWENDUNGSGEBIETE

  • Stärkung des Immunsystems
  • Tiefentspannung
  • Aktivierung und Förderung der Selbstheilungskräften
  • Stessabbau
  • Steigerung der Vitalität
  • Prävention
  • Unterstützung von Heilungsprozessen
  • Kann Schmerzen lindern

SITZUNGEN und PREISE

 

"Vor" und "nach" der Sitzung erfolgt ein Gespräch. Die Sitzungen erfolgen im Liegen und Sie bleiben vollständig bekleidet. In ruhiger und angenehmer Atmosphäre können Sie sich auf der Liege entspannen und den Fluss der REIKI-Energie annehmen. 

 

45 Minuten  45,00 Euro

1   Stunde      60,00 Euro

1,5 Stunde    80,00 Euro

(Kleinunternehmerin gemäß § 19. Abs. 1 UStG).

 

 

 

WICHTIGER HINWEIS

Es werden keine medizinische Diagnosen durchgeführt und kein Heilversprechen gemacht. REIKI ersetzt nicht den Arzt, Psychologen oder Heilpraktiker. Es werden keine Therapien im medizinischen Sinne angewandt oder verordnet.  

____________________________________________________________________________________________________