Dank Daniela habe ich entdeckt, was Achtsamkeit ist. Mit ihrer wunderbaren Energie konnte sie mich auf diese Welt bringen und mich total einbeziehen. Dank seiner Übungen habe ich gelernt, mir Zeit für mich zu nehmen, alles mit neuen Augen zu sehen und meinen Emotionen das richtige Gewicht zu geben.
Nach und nach gelang es mir, einige neue kleine Gewohnheiten zu entwickeln, die mir helfen, friedlicher zu leben.
Vielen Dank. (Federica)


Ich bedanke mich an dieser Stelle für Ihre schönen Seminare und für das Neue, das ich dank Ihnen lernen durfte, um meine Praxis zu bereichern und zu variieren. (Lori)


Danke für das Mindfulness-Seminar, es war schön und nützlich für mich ...
Hat mir auch viel Spaß gemacht. (Giulia)


Während der Quarantäne aufgrund der Covid19-Pandemie habe ich die Gelegenheit genutzt, mich auf die süße, sichere, liebevolle und tiefe Stimme von Daniela Zenone zu verlassen und konsequent den Mindfulness-Ansatz zu verfolgen. Schon beim ersten Treffen hatte ich verstanden, dass ich einen Weg eingeschlagen hatte, ja den Weg, den ich schon seit einiger Zeit suchte und aus diesem Grund nicht mehr darauf verzichten konnte.
Es ist nicht leicht, der Philosophie des "Hier und Jetzt" zu folgen, aber durch Übung und Entschlossenheit wird alles einfacher und vertrauter, bis es zur Normalität wird; es ist sicher, dass man es bewusst wollen muss.
Es war auf der Suche nach mir selbst, dass ich Danielas Worte, Erfahrungen, Ratschläge, eine Frau, einen Schatz, einen spirituellen Führer, eine Erleuchtung traf.
Meine Intuition hat mir daher in diesem neuen/alten Kreis einen Energiefluss gebracht, den ich weiterhin berate und von dem ich bewusst weiterspreche. Und wenn ich mich heute ein bisschen mehr liebe als gestern, dann auch dank Daniela Zenone. (Mari)


Die von Daniela angebotenen Übungsmöglichkeiten sind gut strukturiert und gleichzeitig angenehm dynamisch. Die Distanz, die das digitale Format auferlegt, wird sowohl durch den großzügigen und freundlichen Empfang als auch durch den süßen Humor von Danielas Moderation sicherlich in den Schatten gestellt. (Elisabetta)


Ich fand das Seminar über Mindfulness sehr interessant und es hat mich positiv aufgeladen und mir ein paar, aber klare Hinweise gegeben, um meine Reise in die Welt der Meditation zu beginnen, dank der großen Professionalität und Positivität, die Daniela einflößt. Seit diesem Tag versuche ich, eine neue Angewohnheit zu entwickeln, mit der ich mich Tag für Tag besser und besser fühle. (Maria Antonietta)


Ich habe die beiden Meditationssitzungen sehr genossen, denn obwohl sie sich von der kabbalistischen Meditation unterscheiden, die ich normalerweise mache, lassen sie meinen Geist auf die gleiche Weise leer von Alltagsgedanken und helfen, mein körperliches und geistiges Wohlbefinden zu verbessern, an dem ich arbeite eifriger als in der Vergangenheit; Ich mag es, dass Sie Ihre Erfahrungen mit den anderen Teilnehmern teilen können, gerade in einer Zeit, in der die Kontakte begrenzt sein müssen ... Bis vor einigen Jahren hätte ich nicht geglaubt, dass ein Blick in mich selbst, Meditieren mir helfen würde, mich einem Mehr zu stellen bewusste Lebensweise. An deinen Meditationen gefällt mir, dass sie auch in "normalen" Situationen praktikabel sind, ich mag es, dass du uns kleine, einfache Tricks gibst, um wieder in der Gegenwart zu sein und somit auf die Energien des Universums ausgerichtet zu bleiben. (F.)


Danke für die Sitzung von Reconnective Healing. Ich habe mich in den letzten Tagen sehr ruhig gefühlt. (...) Ich fühle mich sehr gut. Seit ich die Sitzung gemacht habe, spüre ich starke positive Emotionen. (Zsofia)


Reconnective Healing kam zu einem bestimmten Zeitpunkt in mein Leben.
Viele Jahre lang schien alles stehengeblieben zu sein, regungslos, stagnierend. Sowohl die Arbeitssituation als auch die Beziehungssituation schienen im Konkreten nirgendwo hinzugehen. Das Treffen mit Daniela war günstig und entscheidend, wenn auch nicht unmittelbar. Reconnective Healing funktioniert zu seiner Zeit und wir dürfen die Geduld nicht verlieren.
Tatsächlich sind die Knoten nach und nach geschmolzen. Die Dinge haben sich zu drehen begonnen und passen bestens zusammen.Ich rate jedem, diese Erfahrung zu machen, sich selbstbewusst gehen zu lassen und offen für den Fluss der Energien zu sein. (Giovanni)


Wenn ich meine Erfahrung mit Reconnective Healing in einem Wort beschreiben müsste, würde ich das Wort „überraschend“ verwenden. Ich kann nicht klar erklären, was mir geblieben ist; es ist eine Reihe von Dingen und Empfindungen. Konkret ist, dass sich der Fuß, der mir seit Monaten weh tut, ab und zu bemerkbar macht, aber der Schmerz vergeht sofort und ich gehe seitdem sehr gut. Die Träume wurden sehr klar und aufschlussreich. Sie geben mir oft Antworten auf Fragen, die ich mir stelle, auf die ich keine Antworten finden konnte. Einige kreative Kanäle, die sich teilweise geschlossen hatten, öffneten sich wieder, tatsächlich nahm ich die alte Kamera wieder und begann, alle Möglichkeiten zu studieren, um immer bessere Fotos zu haben, und ich begann mit einem natürlichen Impuls zu fotografieren und zu malen, den ich vergessen hatte mich von Tag zu Tag haben abgenommen und in einigen Fällen zusammen mit der Angst, die sie durchdrang, verschwunden. Das Kuriose, was mich auch amüsiert, ist, dass ich die Frequenzen jederzeit selbst aktivieren kann, wenn ich sie benötige, solange ich darüber nachdenke und ihnen die Erlaubnis zum Betrieb gebe. Es ist immer noch ein überraschender Heilungsweg für mich, aber real und immer weiter. Es zu unternehmen bedeutet, sich neuen Möglichkeiten zu öffnen und als Erlebnis ist es wirklich etwas Besonderes. (Filomena)


Daniela hat es in wenigen Sitzungen von Job Coaching geschafft, mich in der Lage zu bringen, meine Ängste und Unsicherheiten bei der Jobsuche zu überwinden.
Durch einen Weg der persönlichen Analyse konnte ich meine Schwächen erkennen und in Stärken umwandeln, ich habe wieder Selbstvertrauen gewonnen und dies war der Schlüssel, um den Beruf, für den ich so viele Jahre studiert habe, wieder zu finden!
Ich kann sie nur empfehlen! (Marco)